Hilfe bei Depressionen, Angstzuständen, Lebenskrisen, Trauer, Stress, Burnout und Tinnitus

Allein können wir so wenig tun, zusammen so viel. ( Helen Keller)

Klavierunterricht

 

 

Klavier spielen(d) lernen - Entspannung bei eigener Musik 

Es ist nie zu spät und kann manchmal gar nicht früh genug sein, das Klavier spielen zu erlernen. Dabei spielt es zunächst keine Rolle, ob Sie auf dem Flügel, Klavier, e-Piano, oder Keyboard spielen möchten. In angemessenem Tempo und unter Berücksichtigung ihrer eigenen Ziele und Wünsche, können Sie lernen, das Klavier zu bespielen. Dabei ist mir wichtig, dass Sie sowohl nach Notenkunde, als auch das Spielen nach Gehör und Erinnerung erlernen. Viele Wege sind möglich.

Ein sehr schöner und hier auch angestrebter Effekt ist, dass uns Musik sehr entspannen kann. So manche Stimmung kann während des eigenen musizierens ihren Ausdruck finden. Die eigene Musik hilft dabei, den Weg zu sich selbst zu finden. Bei sich zu sein.

Sie verbringen durch Üben und Spielen am Instrument auch viel Zeit mit sich. Das Gehör und Rhythmik (Körpergefühl und Körperwahrnehmung) wird geschult.Der Fortschritt wird Spaß machen und motivieren.

Dabei helfe ich jungen, aber auch älteren Anfängern gern. 

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte gerne Kontakt mit mir auf.