Hilfe bei Depressionen, Angstzuständen, Lebenskrisen, Trauer, Stress, Burnout und Tinnitus

Die menschliche Identität ist kein bequemer Ort, sondern eine ständige Infragestellung - wie können wir unser Leben gestalten und wie präsent sind wir? (Vaclav Havel)

 

Tinnitus Test

Auswertung

Der Tinnitus-Test*: Wie stark sind Sie belastet?

Nehmen Sie sich Zeit und antworten Sie so, wie es sich wirklich bei Ihnen verhält!

Schätzen Sie ein nach "Stimmt", "Stimmt teilweise" oder "Stimmt nicht" und zählen Sie am Ende die Anzahl der einzelnen gleichen Nennungen zusammen. 

  • 1.  Ich bin mir der Ohrgeräusche vom Aufwachen bis zum Schlafengehen bewusst.
  • 2.  Ich mache mir wegen der Ohrgeräusche Sorgen, ob mit meinem Körper ernstlich etwas nicht in Ordnung ist.
  • 3.  Wenn die Ohrgeräusche andauern, wird mein Leben nicht mehr lebenswert sein.
  • 4.  Auf Grund der Ohrgeräusche bin ich im Umgang mit meiner Familie und meinen Feunden gereizter.
  • 5.  Ich sorge mich, dass die Ohrgeräusche meine körperliche Gesundheit schädigen könnten.
  • 6.  Wegen der Ohrgeräusche fällt es mir schwer, mich zu entspannen.
  • 7.  Oft sind meine Ohrgeräusche so schlimm, dass ich sie nicht ignorieren kann.
  • 8.  Wegen der Ohrgeräusche brauche ich länger zum Einschlafen.
  • 9.  Wegen der Ohrgeräusche bin ich leichter niedergeschlagen.
  • 10.  Ich denke oft darüber nach, ob die Ohrgeräusche jemals weggehen werden.
  • 11.  Ich bin Opfer meiner Ohrgeräusche.
  • 12.  Die Ohrgeräusche haben meine Konzentration beeinträchtigt.

Wie Sie den Fragebogen auswerten können, erfahren Sie über den Button "Auswertung".

*Aus "Die deutsche Tinnitus-Liga e.V. informiert

Für die Vereinbarung eines Probetermins nehmen Sie bitte gerne Kontakt mit mir auf.